Translate

German English French Italian Polish Portuguese Russian Spanish

Besucher

Heute 0

Gestern 16

Woche 16

Monat 422

Insgesamt 27429

Aktuell sind 19 Gäste und keine Mitglieder online

Login

Pater Pio sprach zu Gisela-Maria Montag den 11.12.2008

Meine Tochter, höre was dir dein Pater Pio sagen möchte.

Ich bin immer bei dir, ich sehe und höre alles was dir gelingt aber auch was dir misslingt. Ich gebe dir einen neuen Auftrag der Liebe, Pater Pio Gebetskreise zu gründen. Es ist höchste Zeit damit zu beginnen. Die Menschen sollen in dieser schweren Zeit nicht alleine bleiben. Sie sollen gemeinsam beten. Die Zeit Satans geht jetzt auf den höchsten Stand. In seiner Verblendung glaubt er sogar die ganze Welt zu besitzen. Doch wie immer es sei, wenn er erkennt, dass seine Zeit zu Ende ist, dann wird er heulen und mit Zähne knirschen und so in den ewigen Abgrund geworfen. Versteht ihr jetzt, warum euer Pater Pio Gebetskreise zu euerem Schutzwall aufstellen muß. Ich werde wie versprochen am Tage der Rechenschaft am Tage der Entscheidung wie zugesagt für alle das Taufversprechen erneuern, und alle die auf mein Wort gehört haben, vor den Thron des ewigen Vaters führen. Wenn noch Makel an euch haften, werde ich den ewigen Vater bitten diese abzuwaschen und euch den Platz geben, der euch von Anbeginn der Welt bereitet ist.

Nun segne ich allen meine geistigen Kindern auf der Welt.

Noch einmal bitte ich, um eueres ewigen Heiles Willen, gründet viele Pater Pio Gebetsgruppen. Euer Peter Pio ist immer für euch da. Wenn es auch nur 2 oder 3 sind die beten, dann ist auch Jesus Christus in euerer Mitte.

Euer Pater Pio

Ich: Danke, danke, tausendmal. Deine Gisela-Maria

Danke sage ich auch meinen geistigen Sohn Theo, der den Mut hatte und aus reiner Herzensliebe den ersten Pater Pio Gebetskreis gründete.
Euer Pater Pio

Sie haben Fragen zur Gründung eines Pater Pio Gebetskreises? Dann nehmen Sie bitte mit der Pater Pio Gebetsgruppe St. Laurentius im Schwarzwald Kontakt auf:
>> Hier gehts weiter <<